Oktober 2018

 

Professor Dr. Dr. Gerhard Roth

Institut für Hirnforschung der Universität Bremen

NEUROWISSENSCHAFTLICH FUNDIERTES INTEGRATIVES COACHING

Coaching aus neurobiologischer sowie psychologischer Perspektive und fundierte Grundlagen für eine wirksame Beratungspraxis

 

 

Juli 2018

 

Professor Dr. Tobias Esch

SELBSTHEILUNG AlS TEIL VON MEDIZIN UND GESUNDHEITSFÜRSORGE

Was haben Selbstregulation, Plazebo und mentales Training miteinander und mit aktueller Hirnforschung - sowie mit Gesundheit und Mind-Body-Medizin zu tun?

 

Mai 2018

 

Stephan Fürstenberg

ANTI-BIAS

TRAININGS FÜR VORURTEILSBEWUSSTES DENKEN UND HANDELN

Konflikten im Team und mit Eltern mit dem Anti-Bias-Ansatz und wertschätzender Kommunikation begegnen

 

 

April 2017

 

AFNB - Akademie für neurowissenschaftliches Bildungsmanagement

   Selbstwahrnehmung
Der Mensch nimmt sich immer anders wahr, als er von anderen Menschen wahrgenommen wird, wodurch zwangsläufig zahlreiche Konfliktsituationen entstehen können. Die Hirnforschung erklärt, warum die Diskrepanz zwischen Selbst- und Fremdwahrnehmung unvermeidlich ist, und wie man dennoch einen sinnvollen Konsens finden kann.

 

Januar 2017

 

AFNB - Akademie für neurowissenschaftliches Bildungsmanagement

 

Der Leistungsrhythmus des Gehirns - circadiane Rhythmik

Ignoriert man diese Rhythmik, wird langfristig eine Kettenreaktion in Gang gesetzt - von anfänglichen Leistungsdefiziten bis hin zur starken Depression

 

Februar 2016

 

Professor Dr. John-Dylan Haynes

Die blinden Flecken unseres Gehirns

Fallstricke bei komplexen Entscheidungen erkennen und vermeiden

 

Professor Dr. Dr. Gerhard Roth

Intelligenz und Gehirn

Welche Eigenschaften des Gehirns machen Tier und Mensch schlau?

 

Professor Dr. Wolfgang Walkowiak

Kopf oder Bauch?

Neuronale Mechanismen der Handlungsplanung und Handlungsselektion

 

Professor Dr. Thomas Münte

Motivation: Wie steuert das Gehirn unser Handeln?

Zielgerichtetes Handeln und Gewohnheiten unter der Kontrolle des Belohnungssystems

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mitglied in der Deutschen Gesellschaft für Systemische Therapie, Beratung undFamilientherapie